Erotisches Massageöl zur Stimulation

Erotisches Massageöl für mehr Erotik

Erotisches Massageöl

Erotik Massageöl – Worauf es dabei ankommt

Erotisches Massageöl zur Stimulation
Erotisches Massageöl zur Stimulation

Eine erotische Massage wird nur komplett und perfekt zusammen mit einem passenden Massageöl. Die Auswahl ist groß und immer wieder kommen neue Angebote hinzu.

Dabei gibt es nicht wenige Menschen, die schon seit quasi ewigen Zeiten auf ein bestimmtes Massageöl schwören. Und tatsächlich fällt bei einer kurzen Suche nach Meinungen zufriedener Nutzer im Internet direkt auf, dass sich manches Erotik Massageöl schon sehr lange auf dem Markt hält.

Die Diskussion darüber, ob klassische und natürliche Massageöle besser sind, als etwa moderne, synthetisch hergestellte Alternativen, kann auch an dieser Stelle nicht geklärt werden. Während allerdings vielfach einfach aus Prinzip entschieden wird, besteht an anderer Stelle ein klarer Bedarf nach Ölen mit besonderen Eigenschaften.

Massage-Öl – an gesagte heiße Teile

Massageöl Bestseller

Für alle Erotik Fans haben wir hier die Massageöl Bestseller auf einem Blick.

Bereichern Sie Ihr Erotik Paradies zu Hause mit einem guten Massageöl für mehr Spaß beim Sex.

5. Lieblingsstück
liebesfreunde® Massageöl PREMIUM für genussvolle Massagen - Massage Öl pflegend, 150 ml*
  • JETZT NEU! Massageöl von liebesfreunde - Verpasse nicht unser Angebot zum Einführungspreis! Das Massage Öl...
  • PFLANZLICHE BASIS - Ausgewählte natürliche Öle verwöhnen die Haut und fördern die Selbstheilungskraft der...
  • PROVITAMIN B5 - Angereichert mit Panthenol unterstützt das Liebesöl die Zellerneuerung der Haut; Vitamin E...
  • MADE IN EU - Ein Wellness Öl zur Entspannung mit höchstem Qualitätsstandard. Bei der Herstellung des...
  • ZARTER DUFT - Das Massageoil fördert die Stimmung; ein schönes Wellness Geschenk zur Muskelentspannung für...
Angebot6. Lieblingsstück
Kneipp Pflegendes Massageöl Sanfte Berührung, für sinnlich-exotische Momente, Ylang-Ylang, 100 ml*
  • Pflegt und schützt die Haut
  • Frei von Farb- und Konservierungsstoffen
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • Frei von Mineralölen
7. Lieblingsstück
Loovara HAPPY HAND – erotisches Massageöl I Liebes-Öl fürs Vorspiel (250 ml) I Vegan, dermatologisch getestet I Als Partnermassage & mit Sexspielzeug geeignet I Made in EU*
  • ❤ HOHE GLEITFÄHIGKEIT: Das Happy Hand Massage-Öl steigert durch seine hohe Gleitfähigkeit das...
  • ❤ DERMATOLOGISCH GETESTET: Hergestellt ohne unnötige Zusätze. Das vegane Libido-Öl besteht aus 100%...
  • ❤ IDEAL ZUR PARTNERMASSAGE: Beim Liebesspiel oder Vorspiel. Auch hervorragend für Damm-Massage, Tantra-,...
  • ❤ ANWENDUNG: Das Öl dünn auftragen und stimulierend einmassieren. Es ist sehr gut verträglich und pflegt...
  • ❤ MADE IN EU: Das Intim-Öl wird in Deutschland entwickelt, getestet und innerhalb der EU abgefüllt. Die...
8. Lieblingsstück
Deluxe Massageöl Geschenkset (2x100ml) Lumunu Sinnesduett, für entspannenden Massagegenuss, von Venize*
  • ✅ Verschenken Sie entspannende Momente oder verwöhnen Sie sich selber! Unser Massageöl-Geschenkset...
  • ✅ Zwei sinnliche Düfte à 100 ml: Ein Duo ideal zum Verschenken! Diese hautfreundlichen Öle pflegen die...
  • ✅ Während einer entspannenden, sinnlichen Massage wird die Haut reichhaltig gepflegt und mit Feuchtigkeit...
  • ✅ Qualität aus Deutschland, in Deutschland entwickelt und produziert. Unser Sinnesduett ist vegan und die...
  • ✅ Produktdaten: Edle Geschenkverpackung mit 2x100ml Massageölen in zauberhaften Duftnoten und edler Flasche...
9. Lieblingsstück
Loovara WarmUp! – erotisches Massageöl (250 ml) I wärmendes Liebes-Öl zur Erregung beim Vorspiel I mit süßem Duft zur Partnermassage I Vegan, natürliche Öle, dermatologisch getestet I Made in EU*
  • ❤ ENTSPANNUNG VOR DEM SEX: Natürliche, pflegende Öle und betörend süßer Duft sind die perfekte...
  • ❤ DERMATOLOGISCH GETESTET: Hergestellt ohne unnötige Zusätze. Loovara WarmUp! ist für die sichere...
  • ❤ WÄRMENDE MASSAGE: Auszeit erwünscht? Das warme Massageöl ist ideal für eine entspannende...
  • ❤ 100% NATÜRLICHE ÖLE: Loovara WarmUp! besteht aus 100% natürlichen Ölen – ohne synthetische Inhalte,...
  • ❤ MADE IN EU: Das Liebes-Öl wird in Deutschland entwickelt und getestet und innerhalb der EU abgefüllt....
10. Lieblingsstück
Loovara SCHMEICHLER – Premium Massage-Öl I Pflegendes Argan-Öl mit Detox-Effekt I Reich an Antioxidantien, Vitamin E & Fettsäuren I 100% vegan, natürlich & mikroplastikfrei I Made in Germany I 100 ml*
  • ❤ MASSAGE UND PFLEGE: Das Massageöl lässt sich gut verteilen und pflegt die Haut. Die hochwertigen und...
  • ❤ ARGAN-ÖL: Arganöl ist reich an Vitamin E und Fettsäuren, die der Haut intensive Feuchtigkeit spenden....
  • ❤100% HAUTFREUNDLICH, 100% NATÜRLICHE ÖLE: Damit unsere Schleimhäute keine Schadstoffe aufnehmen, ist das...
  • ❤ MADE IN GERMANY: Das Loovara Öl wird in Deutschland entwickelt, getestet und abgefüllt. Die Qualität...
  • ❤ DISKRETER VERSAND: Alle Loovara-Produkte kommen in einem neutralen Karton.
Massage-Öl für eine sinnliche Massage
Massage-Öl für eine sinnliche Massage

Warum braucht es Öl für eine sinnliche Massage?

Ohne Massageöl geht es eigentlich nicht, ganz gleich, ob für die klassische Sportmassage durch Profis, oder für die erotische Massage durch den Partner. Einfach nur durch den Stoff kneten oder direkt auf der nackten Haut ist schnell unangenehm und kann sogar schmerzhaft enden. Damit das nicht passiert, sollte man ein ordentliches Erotik-Massageöl kaufen. Doch wie lässt sich so etwas finden? Worauf ist zu achten? Gibt es vielleicht sogar gesundheitliche Hinweise? Das und mehr werden wir nun beantworten.

Geeignet für die Lust

Zuerst lässt sich in Bezug auf sicheren, geschützten Sex sagen, dass dazu ausschließlich deutlich als erotisches Massageöl ausgewiesene Produkte genutzt werden. Das ist gerade dann wichtig, wenn allein mit Kondomen aus Latex verhütet werden soll. Ebenso achtsam muss man jedoch auch bei Kondomen aus Gummi sein. Die Basisöle herkömmlicher Massageöle können ein Latexkondom rissig machen.

Tolle Eigenschaften

Dafür können erotische Massageöle mit anderen tollen Eigenschaften beeindrucken. Sie bieten zum Beispiel kühlende oder wärmende Effekte, verursachen ein Kribbeln auf der Haut oder wirken besonders anregend und entspannend. Dazu kann es sich durchaus lohnen, ebenfalls essbare Massageöle zu suchen. Das ist zumindest eine deutlich geschmackvollere Alternative, als manch ein herkömmliches Öl sein kann. Dennoch sollte dieses Öl nicht in die Augen gelangen oder in größeren Mengen über den Mund aufgenommen werden.

Massageöl für mehr Erotik kaufen – Was tun mit der großen Auswahl?

Ganz ehrlich gesagt tut es für eine sinnliche Massage auch schon, eine ordentliche Bodycreme zu nutzen. Das macht die Haut geschmeidig und pflegt ganz nebenbei auch noch. Menschen mit empfindlicher Haut sind außerdem schon mit neutralem Babyöl gut beraten. Hier fallen dann gleich auch die ganzen ungewollten, chemischen Zutaten weg. Warum also einen weiteren Artikel lesen zum Thema Erotik Massageöl kaufen?

Grundsätzlich gesehen ist Sex eigentlich auch nur dafür da, dass sich die menschliche Art erhält. Warum also auch noch viel Aufwand betreiben bei der schnöden Begattung? Wie sich zeigt, ist die Frage danach, ob du ein Erotik Massageöl kaufen solltest, eine grundlegende Angelegenheit. Sicher spricht nichts gegen bewährte Standardprodukte zur Massage. Doch ausgewiesene erotische Massageöle können noch das gewisse Etwas mehr bieten.

Vor allem anhand von Duftstoffen wird der sinnliche Effekt der erotischen Körpermassage erhöht. Dementsprechend riesig ist die Auswahl und sie reicht von klassischen, schweren Düften bis hin zu aufregenden und fruchtigen Aromen. Die große Frage bei der Suche nach einem guten Massageöl gilt jedoch weniger der möglichen Anwendung, sondern vielmehr den enthaltenen Zutaten. Und hier zeigen sich die Unterschiede der einzelnen Produkte.

Massageöl und erotisches Massageöl – Der Unterschied macht sich bemerkbar

Im Detail unterscheiden sich übliche Massageöle und erotische Massageöle durch einen entscheidenden Bestandteil.

Wichtig ist nämlich das gewählte Basisöl. Hierbei handelt es sich um den hauptsächlichen Inhaltsstoff, der bei pflegenden Ölen für die Haut aus einer tierischen, mineralischen oder biologischen Ursprungs sein kann.

Massageöl für erotische Stunden
Massageöl für erotische Stunden

Somit ist es üblich, dass für normales Massageöl Paraffine genutzt werden, aber ebenso pflanzliche Fette aus Oliven, Sonnenblumen, Mandeln, Soja, Sesam, Kokosnuss und dergleichen.

Eher selten, vor allem bei traditionellen Rezepturen, werden tierische Fette eingesetzt. Diese Stoffe haben sich zur Massage bewährt, weil sie jeweils unterschiedliche Konsistenten besitzen, aber dennoch zähflüssig sind. Sie lassen sich außerdem gut kombinieren mit anderen Zutaten, sodass ätherische Öle und Kräuter zum Einsatz kommen.

Dies gilt grundsätzlich auch für erotische Massageöle, mit einem wichtigen Unterschied. Denn statt der üblichen Basisöle wird vor allem Silikon genutzt, um die gewünschten Eigenschaften zu erreichen. Der Grund ist simpel wie naheliegend, denn gegenüber den klassischen Zutaten bleibt ein Latexkondom vom Silikon unbehelligt.

Das richtige Öl für eine intime Massage für Sicherheit und Sinnlichkeit

Ein ganz großer Nachteil aller Öle und Cremes auf der Basis von Paraffin oder pflanzlichen Fetten besteht darin, dass sie Latex rissig machen können. Darum sind Massageöle mit den herkömmlichen Zutaten zwar meist besonders schonend und pflegend zur Haut. In Bezug auf Hygiene und Sicherheit bei einer erotischen Massage in Kombination mit Kondomen können sie allerdings nicht überzeugen.

Darum ist es wichtig, beim Erotik Massageöl kaufen vor allem einen Blick auf den Inhalt zu werfen. Entsprechende Hersteller für erotische Hygieneartikel weisen auf ihren Produkten eigens daraufhin und das sollte keineswegs ignoriert werden. Allerdings darf man an dieser Stelle keine Scheu haben vor komplizierten Begriffen. Die meisten Inhaltsstoffe sind unbedenklich und sorgen lediglich dafür, dass die Flüssigkeit klar, gleichmäßig und geschmeidig bleibt. Ohne diese chemisch hergestellten Zutaten würde das Öl sich nicht lange binden und die Masse wäre unpraktisch zu handhaben.

Trotzdem sollte bei der Auswahl auch auf Verträglichkeit und Pflege geachtet werden. Ein gutes Massageöl ist frei von Konservierungsstoffen, Farbstoffen, Emulgatoren, Stabilisatoren und dergleichen sein. Am besten sind natürliche Inhaltsstoffe, abgesehen vom notwendigen Silikon.

Das Silikon braucht es als Gleitmittel. Aus Silikon sind viele Sex-Toys, weil es sehr hautfreundlich und für Allergiker geeignet.

Doch zur Sicherheit ist es zu empfehlen, einen kurzen Hauttest zu machen, bevor das neue Massageöl direkt großzügig aufgetragen wird. Dieser Hinweis ist gerade auf den Schleimhäuten im Intimbereich zu berücksichtigen.

Aufbewahrung und Haltbarkeit

Schließlich ist es sinnvoll, sich beim Erotik Massageöl kaufen auch ein paar Gedanken zu machen über die Aufbewahrung und Haltbarkeit. Soll das Öl häufiger genutzt werden, kann eine größere Packung sinnvoller sein, als bei einer gelegentlichen Nutzung. Das Öl wird in der verschlossenen und dunkel aufbewahrten Verpackung zwar nicht schlecht. Doch auf lange Sicht zersetzen sich die Inhaltsstoffe, die Flüssigkeit sammelt Staub an und die angenehmen Eigenschaften gehen langsam verloren.

Produkte rund ums Thema

Massagekerzen

Video: Massageöle & Massagekerzen

 

Letzte Aktualisierung am 21.09.2021 / Affiliate Links* / Bilder von der Shop-API

Scroll to Top